Kategorie

Archiv der Kategorie 'Installation'

Jedem sein Dot-Mac

Das Google Code Project dotmac ist ein .Mac Ersatz, der sich auf beliebigen Linux und Mac OS X Servern installieren lässt. Er bietet folgende Funktionen: Data Sync für iCal, Address Book, notes ect. iDisk und iDisk sync Backup

Where have all these savers gone…

(Gespeichert in Einstellungen, Installation )

Jede Menge QuartzCompositions, von den viele als Screensaver genutzt werden können, finden sich unter /System/Library/Compositions/ und /Developer/Examples/Quartz Composer/Compositions/ Man kann sie einfach in das Preference-Fenster des Bildschirmschoners ziehen, um sie zu installieren. Mac Tricks and Tips hat sich die Screensaver angesehen und ein Vorauswahl getroffen.

Being up-to-date

(Gespeichert in Installation, Software )

Um mit seiner Software immer auf dem Laufenden zu sein, gibt es verschiedene Möglichkeiten: Apples Software aktualisiert sich über die System-Software, Adobe und Microsoft haben ihre eigenen Tools und viele Entwickler verwenden Sparkle. Alles unter einem Dach vereint AppFresh von metaquark. Gleichzeitig überwacht es auch noch Preference Panes, Widgets und einige Plug-Ins. Ich warte noch, […]

Schlaf schön und träume süß

Jinx hat sein Hibernate Preference Pane überarbeitet und bietet nun SmartSleep an. Es entscheidet je nach Ladezustand es Akkus, ob ein einfaches einschlafen genügt oder der Rechner in Hibernation versetzt werden muss. Zum Installieren doppelklicken.

Deutsch lernen

(Gespeichert in iApps and Tools, Installation )

Zukünftig spricht das Lexikon von Mac OS X auch Deutsch. Tekl stellt ein Thesaurus und ein Englisch-Deutsches Wörterbuch zur Verfügung. Einfach in /Library/Dictionaries/ legen und fertig.

Prozessor-Manipulation

(Gespeichert in Einstellungen, Hardware, Installation )

Das Prozessor-PrefPane befindet sich hier: /Developer/Extras/Processor.prefPane Zur Installation, einfach doppelklicken und schon kann mal den einen oder andere Prozessor zu Testzwecken abschalten.

umask ist tot, lang lebe umask

Unter Leopard funktioniert das Setting NSUmask nicht mehr. Gleichgültig, ob man NSUmask nun in den persönlichen oder den globalen Preferencen setzt, Files werden immer mit den Standardeinstellungen erzeugt, also mit Schreib- und Leserechten für den Benutzer und nur Leserechten für Gruppenmitglieder und alle anderen. Als Lösung wurde mir heute von Apple vergeschlagen, in der Datei […]

Screen Sharen für Erwachsene

(Gespeichert in Einstellungen, Installation, Software )

Eine neue Funktion von Leopard ist das ScreenSharing. So neu ist sie allerdings auch wieder nicht – neu ist vor allem die Integration ins System, also in die Seitenleiste des Finders und in iChat. Im Hintergrund läuft dabei immer das Programm ScreenSharing.app. Um effektiv damit arbeiten zu können, müssen wir es ein wenig anpassen: 1. […]

Dem Leoparden Flöhe in den Pelz setzen

(Gespeichert in Installation, Security, Software )

Angeblich sollen InputManager unter bestimmten Voraussetzungen doch unter Mac OS X 10.5 Leopard laufen. Die genauen Vorgaben werden ein TextMate Blog beschrieben. Muss ich dann mit dem GM von 10.5 mal testen.

Terminal Drag-Queen

Dateien ins Terminal zu ziehen ist sehr hilfreich. Aber die andere Richtung? Hierfür gibt es Drag.app.