Textselektion in QuickLook

Monday 20 August 2012

Schön, dass man sich in QuickLook Textdateien ansehen kann. Aber noch toller wäre es, wenn man dort gleich einen Text auswählen und in die Zwischenablage kopieren könnte. Mit folgendem Terminalbefehl erreicht man genau dieses: 

defaults write com.apple.finder QLEnableTextSelection -bool TRUE 

Danke Piets!


Bis jetzt gibt es keine Kommentare hierzu.

Schreibe einen Kommentar

(required)

(required)


Hinweise zu den Kommentaren
Zeilen und Absä&tze werden automatisch umgebrochen. Die E-Mail Adresse wird nicht angezeigt. Achte bitte darauf was Du verffentlichst.

Um deinen Kommentar zu formatieren benutze bitte die Funktionsbuttons.


RSS Feed zu diesem Beitrag | TrackBack URI