Textselektion in QuickLook

Beitrag vom 20 August 2012

Schön, dass man sich in QuickLook Textdateien ansehen kann. Aber noch toller wäre es, wenn man dort gleich einen Text auswählen und in die Zwischenablage kopieren könnte. Mit folgendem Terminalbefehl erreicht man genau dieses: 

defaults write com.apple.finder QLEnableTextSelection -bool TRUE 

Danke Piets!

neuwalker @ 12:20 UTC
Gespeichert in: Allgemein
Airfoil touch speaker freischalten

Beitrag vom 26 June 2012

Um die Airfoil touch speaker app von Rogue Amoeba für alle Airplay Audio Quellen freizuschalten, lädt man einfach dieses plist-file herunter

http://dl.dropbox.com/u/8657343/com.rogueamoeba.airfoilspeakerstouch.plist

und kopiert es in

‘Speakers-App’/Library/Preferences/

neuwalker @ 7:12 UTC
Gespeichert in: Allgemein
AirDrop in allen Netzen

Beitrag vom 11 May 2012

Um AirDrop auch nutzen zu können, wenn bei einem oder beiden Rechnern W-Lan nicht aktiviert ist, schaltet man mit

defaults write com.apple.NetworkBrowser BrowseAllInterfaces 1

auf beiden Rechner die Bonjuor-Erkennung auch über Ethernet frei.

neuwalker @ 16:15 UTC
Gespeichert in: Allgemein
Parameter-RAM zurücksetzen

Beitrag vom 20 October 2011

Um das Parameter-RAM zurückzusetzen hält man entweder beim Systemstart die Tasten CMD-OPT-P-R gedrückt, oder man gibt

$ sudo nvram boot-args=”-p -r”

ein. Da beim zurücksetzten des Parameter-RAMs die boot arguments ebenfalls gelöscht werden, muss man den obigen Befehl nicht zurücksetzen.

Um das gesamt NVRAM zurückzusetzen, gibt man diese drei Befehle ein:

$ reset-nvram

$ set-defaults

$ reset-all

neuwalker @ 19:32 UTC
Gespeichert in: Allgemein
iTunes 10 reparieren

Beitrag vom 6 September 2010

Mit

defaults write com.apple.iTunes full-window -1.

bekommt das iTunes Fenster wieder eine anständige Titelleiste und wenn man in den Automator-Actions in den Info.plist die Versionsnummer der AMRequiredResources auf 0 setzt, dann funktionieren diese auch wieder.

Jetzt sollte man nur noch das neue iTunes-Icon gegen den Spinning Beachball of Death austauschen

neuwalker @ 14:37 UTC
Gespeichert in: GUI-Hacks, iApps and Tools
Silence is golden

Beitrag vom 22 August 2010

Da die Lautsprecher in den aktuellen Macs – oder zumindest im aktuellen iMac – eine ganz schöne Leistung haben, kann es notwendig sein die Maximallautstärke zu begrenzen.

Hierzu öffnet man das Terminal und gibt folgendes ein:

defaults write com.apple.soundpref VolumeLimit -float [value = 0.0 – 1.0]

(via Fraser Speirs)

Funktioniert natürlich nicht so richtig gut, wenn man externe Lautsprecher verwendet.

neuwalker @ 11:47 UTC
Gespeichert in: Allgemein
Google DNS

Beitrag vom 23 January 2010

Nur damit Ihr es nicht vergesst:

Googles DNS gibt es

hier: 8.8.8.8

und hier: 8.8.4.4

neuwalker @ 19:06 UTC
Gespeichert in: Internet & Netzwerk
Zensurfreier Domain-Name-Server

Beitrag vom 21 April 2009

Die Bürgerrechtsorganisation FoeBuD hat aus Protest gegen die Internet-Zensur der Familienministerin einen eigenen Domain-Name-Server aufgesetzt, der Anfragen nicht filtert. Wer ihn nutzen möchte, trägt

85.214.73.63

in die Liste der DNS-Server in den Netzwerkeinstellungen ein.

neuwalker @ 8:46 UTC
Gespeichert in: Internet & Netzwerk
Ordner verstecken

Beitrag vom 24 October 2008

Mit den Developer Tools kommt ein Programm, welches die Manipulation von HSF+ File Attributen erlaubt – also eine der Aufgaben übernimmt, die ResEdit früher hatte. Da manche Programme meine Documents/ Ordner mit Daten belegen, die eigentlich in Library/Application Support gehören und mich empfindlich stören, mache ich sie einfach unsichtbar:

$ /Developer/Tools/SetFile -a V FolderName

neuwalker @ 7:34 UTC
Gespeichert in: Finder and more, GUI-Hacks, Script the Shell
Apple Help Manieren beibringen

Beitrag vom 24 October 2008

Seid Leopard ist das Fenster von Apple Help kein einfaches Fenster mehr, sondern ein Panel – und das kann auf kleine Monitoren ein enormer Nachteil sein. Mit einem schnellen Terminalbefehl stellt man das aus Tiger gewohnte Verhalten wieder her:

$ defaults write com.apple.helpviewer NormalWindow -bool true

neuwalker @ 7:25 UTC
Gespeichert in: Einstellungen, GUI-Hacks, Script the Shell